Ein bisschen stille und Winterwunderland

Auf Herzsucher war es die letzten Tage etwas ruhig, doch nun geht es weiter. Ein bisschen plötzlich kam der Schnee und blieb auch gestern nicht liegen, doch in der Nacht schneite es genug, dass auch Tessa das unbekannte Weiße entdecken konnte. Es war nicht ihr erster Schnee, doch Kindern ist das wahrscheinlich nicht wichtig, hauptsache er ist da.

Kommentare:

  1. Wirklich schöne Bilder! Kleine Kinder sind ja sowieso immer tolle Fotomotive.

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind fantastische Bilder!
    Ich liebe Schneelandschaften :)
    Liebe Grüße, Lia
    http://liaslife92.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder!(:
    Hast du Lust sich gegenseitig zu unterstützen? Lass es mich wissen und/oder folge mir via GFC oder Bloglovin' ich folge so schnell wie möglich zurück!

    Liebe Grüße
    Sabrina I petitexfleur

    AntwortenLöschen